Die Band

AN'S CONNECTION 20174

ANs connection – Sieben erfahrene Musiker aus Bayern

 


Das ist „AN’s Connection“

Es sind mal nicht nur die üblichen verdächtigen alte Songs, sondern auch Musik von Powerfrauen wie Amanda Marshall, Pink oder Melissa Etheridge bis ZZ-Top, die bei der Musikauswahl von „AN’s Connection“ ihre Spuren hinterlassen haben.

 

Mit dem können und Engagement der langjährigen Musiker haben sich zwei Neuburger, drei Ingolstädter und zwei Pfaffenhofer zusammen gefunden – auch, um in die weiblichere Richtung der Covermusik vorzustoßen. Nicht nur an den Instrumenten fühlen sich diese Musiker wohl. Jeder von Ihnen kann auch als Solosänger an den Bühnenrand gehen oder im Chor Sätze der Eagles  singen.

Neben den „powerful women“ kommen bei „AN‘s Connection“ deshalb auch die „männlichen“ Klassiker nicht zu kurz; zusammen mit ein paar eigenen Werken ist der Sound dann rund und macht sowohl beim Spielen wie auch beim Zuhören so richtig Spaß – ideal für einen tollen Abend.

  • Franz  (Drums-Vocals) –(vormals „The Wild Action“ die dienstälteste Band Ingolstadt’s, „What’s up“)
    Franz Perzl
    Unser Drummer Franz einer der Mitbegründer der Band. Ende der 60 iger ist ein sehr engagierter Musiker , Sänger und hervorragender Schlagzeuger. Es ist zum größtenteils sein Verdienst das es die Band bis heute noch gibt, mit Erfolg.
    Danke Franz

  • Jürgen (Roco) (Akustik-E Gitarre-Vocals) – (vormals „Late Fate“ , „What’s up“)
    Jürgen Pfeiffer
    Aus Neuburg stammt unser Rocco, wie sein Name schon vermuten lässt, rockt er mit seiner Akustikgitarre die Veranstaltung. Songs wie Sexy sind wie Faust auf Auge, einfach S e x y Rocco.

  • Heinz  (Bass) – (vormals „The Wild Action“ die dienstälteste Band Ingolstadt’s)
    Karlheinz Eichiner

 

 

 

 

 

 

 

Heinz das rhythmische Gefühl auf 4 Saiten, er lebt einfach seinen Bass. Seine Ausdauer und sein  perfektes Gehör.
Über
50 Jahrzehnte, begleitet er die Band von Anfang an. Ein echtes Urgestein und Fels in der Brandung.

 


  • unser neuester Zugang in der Band „Rudi“ –  (Keyboard, Vocals) lasst Euch überraschen am 22. Dezember  2016 im
    „BRAUHAUS 1516 INGOLSTADT“, IN INGOLSTADT

  • Albert (Akustik-E-Gitarre, Vocals) – (vormals „MAD“, „Mesacaleros“, „The Wild Action“ die dienstälteste Band Ingolstadt’s)
    Albert Winterstein
    Albert aus Ingolstadt entdeckte seine musikalische Leidenschaft schon in jungen Jahren. Bluesige sowie rockige Gitarrenklänge, er verkörpert sie alle. Es war für alle eine Bereicherung, als er sich der Band 2008 anschloss. Auch bei privaten Treffen ist seine Gitarre mit im Gepäck. Was einige nicht wissen ist, dass er auch Akkordeon spielen kann. Optisch ist Albert ein echt cooler Rocker.


und den Sängerinnen

  • Petra  (Vocals)
    Petra Fröhlich
    Powerfrau Petra schloss sich Jürgen an und ist seit 2014 festes Bandmitglied bei An’s Connection. Ihre Vielseitigkeit und Interpretation ist nicht mehr weg zu denken, vor allem nicht wenn sie von Linda Ronstadt “Desperado” ganz gefühlvoll singt, wird es im Raum ganz still.


  • Anne  (Vocals)
    Anne Kin
    Anne wohnt in Neuburg und ist gebürtige Ingolstädterin, sie ist seit September 2015 dabei und rundet die Band ab. Sie singt schon immer und will das auch weiterhin tun. Musikalisch hat sie in der Vergangenheit bei vielen Musikprojekten mitgewirkt. Sie ist der fehlende i’Punkt bei An`s Connection


Franz Waldmüller

 

 

 

 

 

 

Nicht zu vergessen der Mann den wir unseren Top Sound verdanken. Franz Waldmüller


Zu erwähnen ist noch, unsere SPIEL (ER) Frauen sind auch mit von der Partie und heizen uns ordentlich ein. Danke an EUCH.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen